Presse
19.08.2016
Hildesheimer Allgemeine Zeitung SARSTEDT, Dienstag, 10. Mai 2016, SEITE 13 von SEBASTIAN KNOPPIK
Eigentlich geht es nur um 200 Euro. Doch für CDU-Fraktionschef Friedhelm Prior geht es um viel mehr. Weil der Betrag trotz eines Beschlusses des Ortsrates Heisede aus dem Dezember 2014 zunächst nicht ausgezahlt wurde, hat er sich nun bei Landrat Reiner Wegner (SPD) beschwert. Prior spricht von „Schlamperei hoch drei“.
weiter

19.08.2016
Hildesheimer Allgemeine Zeitung Mittwoch, 1. Juni 2016, SEITE 13 von SEBASTIAN KNOPPIK

Die Kreisverwaltung hat ihre Auffassung bekräftigt, dass der Landkreis dem Unternehmen K+S die Einleitung von Salzabwasser in die Innerste nicht verbieten darf.

weiter

19.07.2016
Hildesheimer Allgemeine Zeitung SARSTEDT, SONNABEND, 16. JULI von SEBASTIAN KNOPPIK

Sarstedts langjähriger CDU-Fraktionschef Friedhelm Prior wird bei der Kommunalwahl am 11. September erneut als Spitzenkandidat seiner Partei für die Stadtratswahl antreten. Die Mitgliederversammlung der CDU zur Kandidatenaufstellung fand bereits am 17. Juni statt. Inzwischen seien auch die eingereichten Wahlunterlagen von der Wahlbehörde als vollständig bestätigt worden, wie es in einer Mitteilung der Partei heißt. Insgesamt sechzehn Kandidaten der CDU bewerben sich um ein Mandat im Stadtrat. Neben Prior sind dies (in    der Reihenfolge auf der Liste): Sigrid Rathkolb, Edith Daßow, Gitta Schmidt, Wofgang Jäckel, Wilfried Töttger, Hans-Hennig Brandes, Andreas Reith, Thomas von Einem, Dirk Warneke, Peter Kothe, Dr. Norbert Bonk, Klaus Trottnow, Frauke Kreth, Stephanie Franke, Harry Fegert.

weiter

28.06.2016
Hildesheimer Allgemeine Zeitung SARSTEDT, Dienstag, 28. JUNI 2016, SEITE 16 von SEBASTIAN KNOPPIK
Die Stadt Sarstedt kann die Anlieger bei Straßensanierungen vorerst weiter zur Kasse bitten. Ein Antrag der Oppositionsfraktionen zur vollständigen Abschaffung dieser Beiträge wurde abgelehnt. Stattdessen soll zunächst ein   neues   Landesgesetz   abgewartet werden. Der Rat der Gemeinde Harsum hatte kürzlich nach intensiven Diskussionen entschieden,  künftig auf Straßenausbaubeiträge zu verzichten. Auch in Elze stand das Thema auf der Tagesordnung. Vertreter der Mehrheitsgruppe hatten bereits im Stadtentwicklungsausschuss argumentiert, es solle zunächst die Novelle des Kommunalabgabengesetzes abgewartet werden. Dies werde den  Kommunen mehr Handlungsspielraum eröffnen.
weiter

21.05.2016
Hildesheimer Allgemeine Zeitung SARSTEDT, Sonnabend, 21. Mai 2016, Seite 9 von Michael Bornemann
Kreistagsabgeordneter Friedhelm Prior diskutiert in Sarstedt mit Bürgern auch über Hochwasserschutz /„Konzept überprüfen
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 6652 Besucher